Installationsanleitung für COMCASH 5

Die folgende Installationsanleitung eignet sich zur Erst- oder Neuinstallation von COMCASH 5 und zur Upgrade-Installation von COMCASH 4.0 auf COMCASH 5.

Dringende Empfehlung!

Wir empfehlen Ihnen, COMCASH 5 auf einem aktuellen Computer und unter dem Betriebssystem Windows 10 zu verwenden (idealerweise mit SSD-Festplatte).

Wenn Sie noch Windows 7 verwenden und eine Aktualisierung auf Windows 10 wünschen, finden Sie hier unseren Aktualisierungs-Service:

Wenn Sie einen neuen PC erwerben möchten, finden Sie hier unsere Empfehlungen. Diese Computer-Komplettpakete eignen sich besonders gut zur Verwendung als Kassen-PC im Geschäftsbetrieb:

WICHTIG!

Wenn bereits eine COMCASH Version auf Ihrem Computer installiert ist, führen Sie vor der Installation von
COMCASH 5 bitte unbedingt eine Datensicherung durch.

In folgenden Fällen raten wir Ihnen, für die Upgrade-Installation die Unterstützung unserer Support-Hotline in Anspruch zu nehmen:

  • Wenn Sie mehrere COMCASH Lizenzen auf dem selben PC verwenden
  • Wenn Sie ein Upgrade von COMCASH 3.3 oder einer älteren Version vornehmen möchten
  • Wenn Sie mehrere vernetzte COMCASH-PCs im selben Geschäft verwenden

Sie erreichen die Hotline montags bis freitags von 08:00 bis 17:00 Uhr unter der Nummer 09001 266 42 47.

Wenn Sie alle oben genannten Punkte berücksichtigt/befolgt haben, beginnen Sie mit der Installation
Ihrer COMCASH 5 Kassensoftware wie nachfolgend beschrieben.

Hier können Sie die Installationsanleitung als PDF-Datei herunterladen,
um sie sich direkt am Bildschirm ansehen, abspeichern und bei Bedarf ausdrucken zu können:

Newsletter_v2.png

Kostenloser Newsletter

Hiermit bestätigen Sie, dass Sie mindestens 16 Jahre alt sind und Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir die von Ihnen angegeben Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeiten und speichern dürfen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Änderung der MwSt.-Verrechnung verkaufter Gutscheine

Liebe Kundinnen und Kunden,

aufgrund einer steuerrechtlichen Änderung haben wir unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Änderung der Mehrwertsteuer in COMCASH für Sie angepasst. Bitte laden Sie sich die aktuelle Version der Anleitung herunter und beachten Sie insbesondere den geänderten Abschnitt 6.

Durch die Änderung fällt lediglich die nachträgliche Mehrwertsteuer-Verrechnung für verkaufte Gutscheine weg. Die Senkung des Mehrwertsteuersatzes in COMCASH hat sich nicht geändert.